Zeitdruck und Co; Zahlen, Daten, Fakten

.

Zeitdruck und Co

Die Arbeitswelt ist komplexer geworden und befindet sich im stetigen Wandel. Wird die Arbeit für Beschäftigte dadurch immer intensiver und belastender? Diese Frage beantwortet die Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA) in einem Faktenblatt, indem sie Erwerbstätigenbefragungen aus den Jahren 2006, 2012 und 2018 auswertet. Nach den Ergebnissen ist die Arbeitsintensität über die Zeit relativ konstant auf einem hohen Niveau geblieben und nur teilweise zurückgegangen. Jedoch empfinden die Beschäftigten heute in der zunehmend komplexen Arbeitswelt die hohe Arbeitsintensität vermehrt als Belastung. Je höher die Arbeitsintensität ausfällt, desto häufiger sind die Beschäftigten körperlich und emotional erschöpft. Die BAuA gibt Tipps, wie das Stresspotential gesenkt werden kann.

So viele abhängig Beschäftigte sind von diesen Arbeitsbedingungen häufig betroffen (in 2018)

Quelle: BAuA Fakten 26, 2019

Quelle: Beamten-Magazin 05/2019

mehr zu: Themen und Inhalte
Startseite | Sitemap | Publikationen | Newsletter | Kontakt | Datenschutz | Impressum
www.beamten-informationen.de © 2019