Muscheid fordert Übernahme der Hamburger Regelung zur Beihilfe; Rheinland-Pfalz

Muscheid fordert Übernahme der Hamburger Regelung zur Beihilfe

Der Vorsitzende des DGB-Bezirks Rheinland-Pfalz-Saarland Dietmar Muscheid begrüßt die geplante Regelung in Hamburg, wonach BeamtInnen die Möglichkeit bekommen, den Arbeitgeberanteil zur gesetzlichen Krankenversicherung als pauschale Beihilfe zu erhalten.

Derzeit muss der volle Beitrag selbst getragen werden, während der Dienstherr gleichzeitig spart (siehe Meldung Bund „Pauschale Beihilfe“). Es würde Rheinland-Pfalz gut anstehen,

Es wäre gut, dem Hamburger Beispiel zu folgen.

dem Hamburger Beispiel zu folgen. „Unser Finanzministerium sollte zeitnah feststellen, wie viele rheinland-pfälzische BeamtInnen von einer solchen Regelung profitieren würden“, so Muscheid.

Quelle: Beamten-Magazin 01/2018

mehr zu: Themen und Inhalte
Startseite | Sitemap | Publikationen | Newsletter | Kontakt | Datenschutz | Impressum
www.beamten-informationen.de © 2019