Vereinbarung Gesundheitsmanagement unterzeichnet; Thüringen

Vereinbarung Gesundheitsmanagement unterzeichnet

Ende September unterzeichneten Bildungsministerin Dr. Birgit Klaubert (Die Linke) und der Hauptpersonalrat die Rahmendienstvereinbarung zum Gesundheitsmanagement. Sie wurde auf Initiative des Hauptpersonalrats konzipiert und deckt alle Bereiche des Thüringer Ministeriums für Bildung, Jugend und Sport ab. Ein wesentlicher Faktor zur Reduzierung von Langzeiterkrankungen bei Beschäftigten im Schulbereich ist das systematische Erfassen der Gründe für diese Erkrankungen. Dabei ist es insbesondere notwendig, psychische Gefährdungsbeurteilungen durchzuführen, deren Schwerpunkte durch die Beteiligung der Personalräte und Beschäftigten mit festgelegt werden.

Quelle: Beamten-Magazin 10/2016

mehr zu: Themen und Inhalte
Startseite | Sitemap | Publikationen | Newsletter | Kontakt | Datenschutz | Impressum
www.beamten-informationen.de © 2019