DGB fordert starken öffentlichen Dienst; Bundestagswahl 2017

DGB fordert starken öffentlichen Dienst

Im Vorfeld der Wahlen zum Deutschen Bundestag im kommenden Jahr fordert der DGB die Politik auf, die Weichen für einen leistungsstarken öffentlichen Dienst zu stellen. Schließlich haben alle ein Interesse an einem gut funktionierenden öffentlichen Dienst: die BürgerInnen, die im öffentlichen Dienst Beschäftigten, die Wirtschaft, die politisch Verantwortlichen. Deshalb müssen Arbeitsbedingungen und -prozesse zukunftsorientiert gestaltet werden. Der DGB setzt sich ein für eine bessere Mitbestimmung, mehr Aus-, Fort- und Weiterbildung, gesündere Arbeit sowie ausreichendes Personal.

Quelle: Beamten-Magazin 10/2016

mehr zu: Themen und Inhalte
Startseite | Sitemap | Publikationen | Newsletter | Kontakt | Datenschutz | Impressum
www.beamten-informationen.de © 2019