Stunden über Stunden; Bremen

Stunden über Stunden

Die Belastung der PolizeibeamtInnen in Bremen erfährt einen neuen Höchstwert. Die Überstundenzahl ist nach Informationen der GdP auf über 333.000 gestiegen. Dies entspricht 220 Vollzeitstellen. Der GdP-Landesvorsitzende Jochen Kopelke zeigte sich schockiert: „Noch bevor die Fußballsaison in vollem Gange ist, erreicht die Überstundenbelastung unserer Polizeibeamten einen neuen Rekordwert.“ Fast alle dieser geleisteten Überstunden seien angeordnete Mehrarbeit. Sie müssen entweder in Freizeit oder durch Auszahlung reduziert werden. Die Verordnung über die Arbeitszeit des Polizeivollzugsdienstes sieht vor, dass „zu keiner Zeit mehr als 80 Stunden Arbeitszeitguthaben“ anfallen dürfen. Die Realität in Bremen sieht deutlich anders aus: Über 400 PolizeibeamtInnen verfügen über mehr als 200 Überstunden, dabei reicht die Einzelbelastung teilweise bis hin zu über 800 Überstunden.

Quelle: Beamten-Magazin 09/2015

mehr zu: Themen und Inhalte
Startseite | Sitemap | Publikationen | Newsletter | Kontakt | Datenschutz | Impressum
www.beamten-informationen.de © 2019