Hundert mehr – inklusive Inklusion?; Mecklenburg-Vorpommern

Hundert mehr – inklusive Inklusion?

Bildungsminister Mathias Brodkorb (SPD) hat für das kommende Schuljahr 100 Neueinstellungen von Lehrkräften angekündigt. „Das entspricht zwar unseren bisherigen Erkenntnissen“, erklärte die GEW-Landesvorsitzende Annett Lindner, „wir bezweifeln jedoch, dass Mehrbedarfe zur Umsetzung der Inklusion bereits berücksichtigt sind.“ So fehle noch immer ein Konzept, um der Pflicht zur Teilhabe von SchülerInnen mit Handicaps an Regelschulen gerecht zu werden. Außerdem besteht nach Ansicht der GEW Raum für eine Senkung der Pflichtstundenzahlen. Bisher hatte das Land entgegnet, dass dann zu wenige Fachkräfte für die Unterrichtsversorgung zur Verfügung stünden. „Wenn der Bildungsminister weniger qualifizierte Lehrkräfte aus der landeseigenen Ausbildung einstellen wird, als eigentlich verfügbar wären, ist dieses Argument nicht mehr haltbar“, so Lindner.

Quelle: Beamten-Magazin 01/2015

mehr zu: Themen und Inhalte
Startseite | Sitemap | Publikationen | Newsletter | Kontakt | Datenschutz | Impressum
www.beamten-informationen.de © 2019