10 Millionen Euro für die Landespolizei; Hamburg

10 Millionen Euro für die Landespolizei

Nach intensiven Gesprächen mit Vertreterinnen und Vertretern der SPD-Mehrheitsfraktion in der Hamburgischen Bürgerschaft sowie in öffentlichen Gesprächsrunden, hat die GdP einen wegweisenden Durchbruch für die Zukunftsfähigkeit der Hamburger Polizei erzielt. Mit Blick auf die problematische Situation, in der sich die Landespolizei sowohl in personeller als auch in technischer Hinsicht befindet, hat der Senat die Bereitstellung von 10 Millionen Euro entschieden. Die GdP begrüßt diesen Kurswechsel der Politik ausdrücklich, denn hier komme die geforderte Wertschätzung für die Kolleginnen und Kollegen auch materiell zum Ausdruck. Wie die Mittel im Einzelnen eingesetzt werden, soll in den nun anstehenden Gesprächen und Verhandlungen geklärt werden.

Quelle: Beamten-Magazin 02/2014

mehr zu: Themen und Inhalte
Startseite | Sitemap | Publikationen | Newsletter | Kontakt | Datenschutz | Impressum
www.beamten-informationen.de © 2019