Protestaktion gegen weitere Kürzungen; Bremen

Protestaktion gegen weitere Kürzungen

Ein Ende der Kürzungspolitik im öffentlichen Dienst fordern die Gewerkschaften mit einer Protestaktion in Bremen. ver.di, GEW und GdP rufen mit dem Slogan „Ausgepresst und sauer“ zur Kundgebung am 25. September auf dem Marktplatz auf. Der Protest richtet sich an die Abgeordneten der Bürgerschaft, die im Dezember

gegen den nächsten Sparhaushalt stimmen sollen. Die Gewerkschafter fordern zudem die zeit- und inhaltsgleiche Übertragung des Tarifergebnisses auf die Beamtinnen und Beamten, zusätzliche Stellen sowie unbefristete Arbeitsverhältnisse.

Quelle: Beamten-Magazin 09/2013

mehr zu: Themen und Inhalte
Startseite | Sitemap | Publikationen | Newsletter | Kontakt | Datenschutz | Impressum
www.beamten-informationen.de © 2018