Kommunaler Finanzierungssaldo (in Mrd. Euro); Zahlen, Daten, Fakten

Kommunaler Finanzierungssaldo (in Mrd. Euro)

  

Noch nie seit Bestehen der Bundesrepublik haben die Kommunen tiefer in den finanziellen Abgrund geschaut als im Jahr 2010. Fast zehn Milliarden Euro fehlten in ihren Kassen – und 2011 wird es kaum besser aussehen, schätzt der Deutsche Städtetag. Die kommunalen Einnahmen sind eingebrochen, Investitionen wurden nahezu halbiert. Einige Ausgaben sind auch angestiegen. Die Folgen: Kita-Gebühren werden schon wieder angehoben, Sanierungen von Straßen, Schulen, Bädern, Grünanlagen weiter verzögert, Grundsteuern – und damit Mieten – erhöht und Bibliotheken geschlossen.

Quelle: „klartext" Nr. 06/2011, DGB-Bundesvorstand, Abteilung Wirtschafts-, Finanz- und Steuerpolitik.

Quelle: Beamten-Magazin 05/2011

mehr zu: Themen und Inhalte
Startseite | Sitemap | Publikationen | Newsletter | Kontakt | Datenschutz | Impressum
www.beamten-informationen.de © 2019