Frauen im öffentlichen Dienst; Buch-Tipp

Frauen im öffentlichen Dienst

In ihrem Buch „Egalitäre Beschäftigungspolitik im öffentlichen Dienst?" fragt Elke Scheffelt danach, wie der öffentliche Dienst in Deutschland und in den Niederlanden Frauen in den Arbeitsmarkt integriert. Sie analysiert außerdem die rechtlichen und institutionellen Rahmenbedingungen (i. S. einer Gleichstellungs- und Frauenförderpolitik) und Regelungen zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf, die diese Beschäftigungspolitik des öffentlichen Dienstes flankieren. Die Autorin nähert sich dem Thema aus sozial-, arbeitsmarkt- und gleichstellungspolitischer Sicht und wirft zudem einen Blick auf die historische Entwicklung der Frauenerwerbstätigkeit im öffentlichen Dienst.

„Egalitäre Beschäftigungspolitik im öffentlichen Dienst? Eine vergleichende Analyse der Beschäftigungssituation von Frauen in Deutschland und den Niederlanden", Elke Scheffelt.

Weitere Informationen:

Peter Lang Verlag (2009), 320 Seiten, 51,50 Euro, ISBN 978-3-631-58629-7

Quelle: Beamten-Magazin 03/2011

mehr zu: Themen und Inhalte
Startseite | Sitemap | Publikationen | Newsletter | Kontakt | Datenschutz | Impressum
www.beamten-informationen.de © 2019