Altersteilzeit im Blockmodell wieder möglich; Niedersachsen

Altersteilzeit im Blockmodell wieder möglich

Lehrer/innen in Niedersachsen können Altersteilzeit wieder im Blockmodell nehmen. Die von der Landesregierung beschlossene neue Arbeitszeitverordnung ermöglicht es Lehrkräften, bereits ab kommendem Schuljahr Vollzeit weiterzuarbeiten und zum Ende des Berufslebens ganz freigestellt zu werden. Bisher gab es nur ein Teilzeitmodell mit reduzierter Stundenzahl. Von der Neuregelung sollen Beschäftigte Gebrauch machen können, die zum 1. August in die Altersteilzeit gehen. Gymnasiallehrer/ innen, die bereits im Teilzeitmodell arbeiten, sollen zu diesem Termin und zum 1. Februar 2010 in das Blockmodell wechseln können. Mit den Maßnahmen will die Landesregierung die Unterrichtsversorgung bis 2011 sichern. Die GEW sieht darin nur eine Verschiebung des Problems, dass nicht genügend Lehrer/innen zur Verfügung stehen. Außerdem fordert sie, dass alle Beschäftigten, unabhängig von der Schulform, das Blockmodell wählen können und Altersteilzeit auch nach dem Auslaufen der Regelung zum Jahres ende möglich bleibt.

Quelle: Beamten-Magazin 6/2009



mehr zu: Themen und Inhalte
Startseite | Sitemap | Publikationen | Newsletter | Kontakt | Datenschutz | Impressum
www.beamten-informationen.de © 2019