Beamtenbezüge sollen steigen; Hamburg

Beamtenbezüge sollen steigen

Hamburger Beamtinnen, Beamte und Versorgungsempfänger/innen sollen für dieses und für das kommende Jahr mehr Geld erhalten. Das folgt aus dem Entwurf eines Hamburger Besoldungs- und Versorgungsanpassungsgesetzes, mit dem der Tarifabschluss für den öffentlichen Dienst der Länder zeit- und inhaltsgleich auf den Beamtenbereich übertragen wer den soll. Somit würden die Bezüge für 2009 und 2010 rückwirkend ab 1. März um durchschnittlich 5,8 Prozent steigen. Der DGB Nord hat dem Entwurf zugestimmt.

Quelle: Beamten-Magazin 5/2009



mehr zu: Themen und Inhalte
Startseite | Sitemap | Publikationen | Newsletter | Kontakt | Datenschutz | Impressum
www.beamten-informationen.de © 2019