Bachelor soll anerkannt werden; Berlin

Bachelor soll anerkannt werden

Der Bachelor-Abschluss soll in Berlin als Zugangsvoraussetzung für den gehobenen Dienst anerkannt werden. Das sieht ein Entwurf zur Änderung der Laufbahnverordnung vor, den Innensenator Erhart Körting (SPD) dem Senat vorgelegt hat. Geplant ist darin auch, dass der erfolgreiche Besuch des Fachstudiengangs „Verwaltungsbetriebswirt“ an der Verwaltungsakademie Berlin bei der Ein füh rungszeit für den Aufstieg in den höheren Dienst angemessen berücksichtigt wird.

Quelle: Beamten-Magazin 02/2009



mehr zu: Themen und Inhalte
Startseite | Sitemap | Publikationen | Newsletter | Kontakt | Datenschutz | Impressum
www.beamten-informationen.de © 2019