Zahlen, Daten, Fakten: Beamtete Polizeikräfte der Länder (Vollzeitäquivalent) je 10.000 Einwohner; Zahlen, Daten, Fakten

Beamtete Polizeikräfte der Länder (Vollzeitäquivalent) je 10.000 Einwohner

Das Schlusslicht bei der Dichte des beamteten Personals im Aufgabenbereich Polizei bildet NRW mit 22,6 Vollzeitäquivalenten je 10.000 Einwohner. Mit 51,9 liegt Berlin nach wie vor an der Spitze. Berlin ist aber auch Spitzenreiter beim Personalabbau: Trotz eines leichten Anstiegs der Bevölkerung wurde das Vollzeitäquivalent je 10.000 Einwohner um 13,1 Prozent kräftig reduziert. Am anderen Ende der Skala liegt das Saarland, das trotz eines Bevölkerungsrückgangs von fast zwei Prozent das Vollzeitäquivalent der Polizeibeamtinnen und -beamten je 10.000 Einwohner um 10 Prozent erhöht hat.

Quelle: Destatis, Vollzeitäquivalent jeweils zum 30.6. und Jahresdurchschnitt bei der Bevölkerung, eigene Berechnungen.

Quelle: Beamten-Magazin, Ausgabe 01/2008

mehr zu: Themen und Inhalte
Startseite | Sitemap | Publikationen | Newsletter | Kontakt | Datenschutz | Impressum
www.beamten-informationen.de © 2019