Bund; Bundesinnenminister zeigt sich gesprächsbereit; Bund

Bundesinnenminister zeigt sich gesprächsbereit

Eine Abordnung der GdP unter Leitung des Bezirksvorsitzenden der GdP-Bundespolizei Josef Scheuring ist am Rande einer Konferenz des Bundesinnenministers mit Brandenburgs Innenminister Jörg Schönbohm, dem polnischen Botschafter und Bundespolitikern überraschend von Bundesinnenminister Dr. Wolfgang Schäuble empfangen worden. Scheuring forderte den Bundesinnenminister auf, über einen längeren Zeitraum hinweg Sicherheitsanalysen und polizeiliche Lagebilder erstellen zu lassen, auf deren Grundlage der künftige Personalbedarf geprüft werden solle. Der Bundesinnenminister sicherte zu, noch im Dezember ein Gespräch über die geschilderten Probleme bei der Bundespolizei zu führen.

Über 500 Beschäftigte der Bundespolizei hatten in einem Protestzug auf die sich verändernde Sicherheitslage in der Grenzregion aufmerksam gemacht.

Quelle: Beamten-Magazin, Ausgabe 12/2007

mehr zu: Themen und Inhalte
Startseite | Sitemap | Publikationen | Newsletter | Kontakt | Datenschutz | Impressum
www.beamten-informationen.de © 2019