Lehramt; Rahmenbedingungen für „Selbständige Schule“; Saarland

Rahmenbedingungen für „Selbständige Schule"

Die GEW begrüßt grundsätzlich die Einrichtung von Schulversuchen zur Erprobung einer verstärkten Selbständigkeit und Eigenverantwortung von Schulen, wenn diese dazu beitragen, die Qualität der schulischen Erziehungs- und Unterrichtsarbeit zu verbessern, demokratische Strukturen in den Schulen auszubauen und einen Beitrag zur Entbürokratisierung und Pädagogisierung schulischer Entscheidungsprozesse leisten. In ihrer Stellungnahme zur „Zweiten Verordnung zur Stärkung der Selbstständigkeit und Eigenverantwortung von Schulen" fordert die GEW Rahmenbedingungen für den Schulversuch „Selbständige Schule" wie Sachmittel für Fortbildungsmaßnahmen und zusätzliches Lehrpersonal. Zwar sollten auch in Schulen Ressourcen wirtschaftlich eingesetzt werden müssen. Dennoch dürfe sich daraus keine unumstößliche Handlungsmaxime für alle schulischen Bereiche ableiten.

Quelle: Beamten-Magazin, Ausgabe 04/2007

mehr zu: Themen und Inhalte
Startseite | Sitemap | Publikationen | Newsletter | Kontakt | Datenschutz | Impressum
www.beamten-informationen.de © 2019