Aktuelles zur Föderalismusreform

Die Bundesregierung hat am 25. Oktober 2006 den Gesetzentwurf zum "Beamtenstatusgesetz" beschlossen. Den Wortlaut des Gesetzes finden Sie unter www.beamtenstatusgesetz.de 

Im Vorfeld zur Umsetzung der von Bundestag und Bundesrat beschlossenen Änderungen zur Föderalismusreform gab es einige Aktivitäten der Gewerkschaften. Einige Informationen halten wir für Sie bereit.

Zu den Protokollen der Anhörungen >>> weiter 

Frank Bsirske, der
Vorsitzende von ver.di
hört aufmerksam zu
 

DGB und dbb beamtenbund und tarifunion haben am
22. Juni in Berlin eine gemeinsame Diskussionsveranstaltung zur Föderalisierung des öffentlichen Dienstrechts durchgeführt.

Den Bericht zur Föderalismuskonferenz finden sie hier:

PDF-Dokument

Gemeinsame Pressemitteilung von DGB und dbb zur Föderalismusreform: >>>weiter 


Einfach Bild anklicken

Weitere Informationen:

Bund und Länder planen eine Neuregelung der bundesstaatlichen Ordnung - die Föderalismusreform. Hierzu liegt ein umfassender Gesetzesentwurf vor. Wir informieren Sie hier zum Gesetzentwurf und zum Verfahren.

Gesetzentwurf zur Änderung des Grundgesetzes (Föderalismusreform) PDFzum Downlaod

Entwurf eines Föderalismusreform-Begleitgesetzes PDF zum Download

Hintergründe zur Föderalismuskommission >>>weiter

Stellungnahme des DGB zur Föderalismusreform PDF zum Download

Stellungnahme der Bundeskommission für Beamtinnen und Beamten des DGB zur Föderalismusreform PDF zum Download

Die Positionen einiger DGB-Gewerkschaften zur Debatte um die Föderalismusreform:

  • der Gewerkschaft Ver.di zur Föderalismusreform >>>weiter
  • GEW Spezial zur Föderalismusreform
    >>>weiter
  • Pressemitteilung der GdP vom
    24.02.2006 zur Föderalismusreform >>>weiter

Die Diskussion zum Gesetzentwurf im Bundestag vom 10. März 2006 >>>weiter zum PDF

Die Diskussion zum Gesetzentwurf im Bundesrat vom 10. März 2006 PDF zum Download

.



Doppelt informiert - gut informiert: für nur 19,50 Euro

Beamten-Magazin & Taschenbuch zum Komplettpreis von 19,50 Euro

Mit unseren Informationen zum Beamtenrecht, der Besoldung und Versorgung sowie der

Beihilfe in Bund und Ländern bleiben Sie auf dem Laufenden. Für nur 19,50 Euro sind Sie doppelt und gut informiert. Und das für insgesamt 12 Monate:
- 10 x im Jahr das MAGAZIN für Beamtinnen und Beamte und
- 1 x jährlich das beliebte Taschenbuch "Wissenswertes für Beamtinnen und Beamte".

Zur Bestellung >>>weiter

NEU:
Seminare zur Beamtenversorgung für Behördenmitarbeiter und Personalräte


 

Startseite | Sitemap | Publikationen | Newsletter | Kontakt | Impressum
www.beamten-informationen.de © 2017